Krankheitsfall und Versicherungsschutz

Kleine Kinder sind sehr häufig krank. Damit sie schnell wieder gesund werden und andere Kinder nicht anstecken, müssen kranke Kinder zu Hause bleiben.

Bei Erkältungen oder Magen- und Darmerkrankungen sollten die Kinder wieder beschwerdefrei sein bevor sie wieder in die Tagespflegestelle kommen.

Bei einer ansteckenden Kinderkrankheit bitte ich nach Genesung immer um ein ärztliches Attest vom Kinderarzt.

Mit Hilfe einer Telefonnummer für Notfälle sollte ein Elternteil jederzeit erreichbar sein.

Selbstverständlich ist Ihr Kind während der Betreuungszeit gesetzlich unfallversichert.


powered by Beepworld